Gemeinde Ohlsbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Gemeinde Ohlsbach
Freizeit & Kultur

Vereine Aktuell

Bahnengolfsportverein - 10. Nikolaus-Turnier in Ohlsbach

In mühsamer Arbeit musste die Ohlsbacher Anlage am Vormittag des 9. Dezember von hartnäckigen Eisschichten befreit werden, bis gelindes Tauwetter für etwas Unterstützung sorgte. Ab 12 Uhr konnten dann 33 Teilnehmer in Einzelwettbewerben Aktive / Hobbyspieler und mit gemischten Dreiermannschaften störungsfrei bei winterlicher, aber trockener Kälte die geplanten drei Durchgänge absolvieren.

Bei den Aktiven gewann Jan Würthle, BSV 82 Ohlsbach mit 87 deutlich vor seinem Vater Jürgen Würthle (91), Christian Weigl, BSV Inzlingen 1979 (93), Roland Brack, Stefan Kaspar und Werner Bless (alle BSV 82 Ohlsbach) mit jeweils 96 Schlägen, Helmut Schön, MC Ilvesheim und Pascal Willy, BSV 82 Ohlsbach (beide 97).

Bei den Hobbyspielern dominierte Frank Huber, BSV 82 Ohlsbach mit 102 Schlägen vor Robert Wenkert, BSV 82 Ohlsbach (120), Thomas Krämer, Niederschopfheim (123), Hans-Dieter Bohleber, Offenburg (123) und Günter Hirt, BSV 82 Ohlsbach (124).

In der Mannschaftswertung siegten „Die 3 Muskeltiere“ (Jürgen Würthle, Jan Würthle und Stefan Kaspar) mit 274 Schlägen vor dem MC Ilvesheim (Franz Reimling, Helmut Schön und Andreas Schewcik) mit 304 Schlägen knapp vor den „Oberhochrheinern“ (Beate Wolff, Werner Bless und Roland Brack), 305 Schläge und den „Entarteten“ (Daniela Bless, Bertram Wolff und Kurt Lichtenberg), 326 Schläge.

Passend zu den neu erfundenen Mannschaftsnamen gestaltete sich das Ambiente mit Nikolausmützen als vorgeschriebener Kopfbedeckung und der Möglichkeit, zu bissiger Kälte mit einem Glühwein entgegen zu wirken.

 

Auch kalte Bälle sollen ihren Weg finden
Auch kalte Bälle sollen ihren Weg finden
Einmal im Jahr sind beide aktiv
Einmal im Jahr sind beide aktiv

Kontakt

Bürgermeisteramt Ohlsbach
Hauptstraße 33
77797 Ohlsbach
Tel.: 07803 9699-0
Fax: 07803 9699-25
E-Mail schreiben