Gemeinde Ohlsbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Gemeinde Ohlsbach
Rathaus & Service

Rathaus Aktuell

Endspurt für das Projekt SICHERER SCHULWEG in Ohlsbach

Endspurt für das Projekt „Sicherer Schulweg“ in Ohlsbach

Mit viel Fleiß, Arbeit und Mühe haben sich die Mitarbeiter/innen des Bürger-, Bau- und Ordnungsamtes im Rathaus, der Polizeiposten Gengenbach und Vertreter/innen der Weinbergschule in den Sommerferien mit einer großen Sicherheitsaufgabe befasst.
 
Ohlsbach ist mit seiner besonders niedrigen Verkehrsunfallstatistik gut aufgestellt und auch sonst werden anstehende Probleme durch die für Sicherheit und Ordnung zuständige Stelle bei der Gemeindeverwaltung schnell angegangen.
 
Dennoch wirkt der Gesetzgeber seit einigen Jahren besonders verstärkt darauf hin, Verkehrskonzepte zu entwickeln und dabei auch ein besonderes Augenmerk auf die Benutzung von Straßen und Wegen auf dem Weg zur Schule zu richten.
 
In Anlehnung an den Erlass „Sicherer Schulweg“ des Innenministeriums Baden-Württemberg wurde ein generelles Schulwegekonzept für die Gemeinde Ohlsbach erstellt.
Schon für das neue Schuljahr 2018/2019 werden Eltern und Kinder hiervon profitieren können.
 
Das Konzept wird bei Bedarf fortgeschrieben und regelmäßig überprüft.
 
An der Konzepterstellung waren zahlreiche öffentliche Stellen beteiligt. Am bedeutsamsten war hierbei jedoch die aktive Beteiligung der Schülerinnen und Schüler selbst sowie deren Eltern.
 
In Zusammenarbeit mit der Weinbergschule wurde eine Umfrage mit gezielten Fragestellungen und der Möglichkeit zur Äußerung von Wünschen und Anregungen durchgeführt.
Es wurden mehr als 60 % aller ausgegebenen Fragebögen ausgefüllt und bei der Gemeindeverwaltung oder in der Weinbergschule abgegeben. Die Umfrageergebnisse flossen direkt in die Auswertung und in die Konzepterstellung mit ein.
 
Was ist neu: 

  •  Ab sofort gibt es für Ohlsbach einen Schulwegplan in Form eines übersichtlichen Informationsflyers. Die darin abgedruckte Karte hilft Eltern dabei, den besten Schulweg für ihre Kinder zu finden und diesen gemeinsam mit ihnen zu üben.
  • Jede genannte oder beschriebene Gefahrenstelle wurde vom Projektteam vor Ort besichtigt, bewertet und in einigen Fällen wurden oder werden noch sichtbare Maßnahmen ergriffen.
  • Die dahintersteckende Konzepterstellung wurde dem Landratsamt Ortenaukreis zur verkehrsrechtlichen Zustimmung vorgelegt und alle Interessierten können diese im Internet selbst einsehen.
  • Verkehrszeichen wurden/werden teilweise erneuert, Situationen durch Bodenmarkierungen verbessert oder zur Aufmerksamkeit besonders hervorgehoben.
  • Kinder finden entlang Ihres Schulweges Überquerungshilfen. Achten Sie hierzu auf die kleinen Fußabdrücke in gelber Farbe - näheres dazu im Informationsflyer.

Den Flyer zum Sicheren Schulweg erhalten Sie ab sofort im Bürgerbüro der Gemeinde Ohlsbach sowie in der Weinbergschule Ohlsbach. Weitere Informationen sowie das Verkehrskonzept können auch im Internet unter www.ohlsbach.de (Rubrik Leben & Wohnen → Verkehrskonzepte → Der sichere Schulweg) und unter www.weinbergschule-ohlsbach.de eingesehen werden.

Kontakt

Bürgermeisteramt Ohlsbach
Hauptstraße 33
77797 Ohlsbach
Tel.: 07803 9699-0
Fax: 07803 9699-25
E-Mail schreiben