Gemeinde Ohlsbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Gemeinde Ohlsbach
Rathaus & Service

Rathaus Aktuell

Umweltsünder verunstalten in Ohlsbach das Landschaftsbild im Weißenbachpark

Gemeindeverwaltung Ohlsbach  
Ortspolizeibehörde
 
Kinderwagen, Glasscherben, alte Sporttaschen
 
Umweltsünder verunstalten in Ohlsbach
das Landschaftsbild im Weißenbachpark
 
 
Umweltsünder haben keine Skrupel, sie kommen zu allen Tageszeiten wochentags oder auch am Wochenende, teilweise mit Transportfahrzeugen, Anhängern und sogar mit dem Fahrrad wird die Hausmülltüte in den Wald gefahren.
 
Sehr oft wird festgestellt, dass Müll immer an beliebten Plätzen, wie Wanderparkplätzen, Erholungsanlagen oder vielbefahrenen Straßen abgelagert wird.
 
So wurden auch ausgerechnet im Bereich der Wassertretstelle unter einem Baum Abfälle abgelagert.
 
Konnte dies wirklich unbemerkt abgeladen werden?
 
Für die Landschafts- und Waldgebiete in Ohlsbach stellen Vermüllungen nicht nur ein schlechtes Image für unsere Gemeinde dar, sondern auch mitunter Bodenbelastungen, Wassergefährdungen oder gar eine Gefahr für spielende Kinder oder auch Tiere. Obendrein werden unliebsame Ungeziefer angelockt.
 
Bitte beobachten Sie verdächtige Wahrnehmungen genau, prägen Sie sich die handelnden Personen genau ein und notieren gegebenenfalls das Kennzeichen.
 
Das Strafgesetzbuch zählt bestimmte illegale Abfallentsorgungen sogar als strafbare Handlungen, welche mit Freiheitsstrafe geahndet werden können.
 
Die Chancen stehen nicht immer schlecht, die Täter oder verdächtige Wahrnehmungen zu beobachten. Anhand des Mülls sind auch immer hinterlassene Spuren der Täter zu finden.
 
Doch die Verfolgungsbehörden sind auf die Unterstützung aus der Bevölkerung angewiesen, um in vielseitige Richtungen ermitteln zu können. Zum Beispiel kann der fehlende Container für Bauschutt auf Grundstücken durchaus ein geeigneter Hinweis sein, weshalb sich der Schutt und Müll dann im Wald wiederfindet. Überfüllte Mülltonnen- gleiche Abfallprodukte in Feld und Flur- ein guter Ansatz für die ermittelnden Stellen.
 
Es liegt im öffentlichen Interesse, solche dreist begangenen Ordnungswidrigkeiten durch Verhängung hoher Geldbußen konsequent zu verfolgen.
 
Die Gemeindeverwaltung Ohlsbach bittet Sie deshalb zur Aufklärung wegen Verstoßes gegen die Polizeiverordnung sowie des Abfallgesetzes um Ihre Mithilfe!
 
Welche aufmerksamen Bürger haben verdächtige Wahrnehmungen gemacht, beispielsweise einen fremden Pkw mit bekanntem oder anderem, auswärtigem Kennzeichen oder fremde Personen im Bereich der Wassertretstelle im Weißenbachpark beobachten können?
 
Konnte von Zeugen beobachtet werden, wie eine oder mehrere Personen die Gegenstände, wie einen Kinderwagen, Sporttaschen oder Abfalltüten mit Glasscherben entsorgt haben oder auch hingetragen haben?
 
Hinweise, die zur Aufklärung dieser Tat führen, erbittet daher die
 
Ortspolizeibehörde Gemeinde Ohlsbach
Hauptstraße 33, 77797 Ohlsbach
Tel. 07803 96 99 14
E-Mail: stoeckel(@)ohlsbach.de
 
Ihre Ansprechpartner:
 
Herr Stöckel, Leiter Bürger- Bau- und Ordnungsamt
Herr Bruder, Bürgermeister

Kontakt

Bürgermeisteramt Ohlsbach
Hauptstraße 33
77797 Ohlsbach
Tel.: 07803 9699-0
Fax: 07803 9699-25
E-Mail schreiben